Camping in Dänemark – ein absoluter Traum

Ihr wollt etwas Neues erleben? Dann schnappt euch einen eurer Lieblingsmenschen, Campingzubehör und auf zum Hvidbjerg Strand in Dänemark!
Dieses Abenteuer haben meine beste Freundin und ich diesen Sommer in Angriff genommen. Unseren Platz haben wir bei Hvidbjergstrand.de gebucht. Also setzen wir uns in den Camper von meinen Eltern und fuhren einfach darauflos. Glücklicherweise besaß der Camper alles was man benötigt, weshalb wir uns unter anderem keine Gedanken über die tägliche Hygiene machen mussten. Falls euer Wagen so etwas nicht besitzt oder ihr sogar ohne Camper ein paar entspannte Tage dort verbringen wollt, findet ihr auf Hvidbjergstrand.de selbstverständlich auch noch einige Alternativen. Schaut doch einfach mal vorbei!
Als wir angekommen waren, staunten wir nicht schlecht, als wir sahen, dass unser Platz unmittelbar am Meer war. Wir hatten einen wunderbaren Ausblick und waren uns sicher, dass wir eine unvergessliche Zeit haben werden.
Wir hatten nicht nur eine wunderbare Zeit, sondern haben auch noch wahnsinnig viele erlebt. In der Nähe der Anlage befinden sich viele Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel ein Trampolinpark oder diverse Fahrradtouren durch die atemberaubende Umgebung. Wir verbrachten tatsächlich viel Zeit am Meer und haben uns auch das Erlebnisbad, sowie den Wellnessbereich angeschaut. All unsere Erwartungen wurden übertroffen! Wir hatten eine so entspannte Zeit und konnten endlich mal wieder durchatmen. Die Tage in Dänemark werde ich definitiv immer in meinen Erinnerungen behalten. Uns als Anfänger hat es an nichts gefehlt und wir können die Website Hvidbjergstrand.de nur wärmstens weiterempfehlen. Es ist nicht nur ein Abenteuer unter Freunden, sondern auch eines für Familien! Schaut doch mal vorbei, vielleicht ist ja das passende für euch dabei. Einen schönen Urlaub und entspannte Tage!