Aktiv und glücklich Urlaub machen in Henne Strand

by admin

Vor einem Jahr verbrachte ich meinen Spätfrühlingsausflug zusammen mit meiner Liebsten und ein paar Begleitern an der Nordseeküste in Dänemark. Meine bessere Hälfte investierte in ihrer Jugend viel Energie in Dänemark und schlug daher vor, dass wir im Internet nach einem ferienhaus in dänemark in henne strand suchen sollten, was wir auch taten. Die Exkursion dorthin war wirklich fantastisch, so dass ich Ihnen in den folgenden, nicht allzu vielen Zeilen vielleicht ein bisschen davon erzählen möchte.

Wir vier sind vor allem ziemlich lebhaft, was der Grund dafür ist, dass ein ausgiebiger Ausflug in ein Hotel nicht das Richtige für uns ist, da wir dort einfach apathisch auf der Haut liegen würden. In Henne Strand ist es offensichtlich ebenfalls denkbar, einfach nur auf träger Haut zu liegen, aber für dynamische Reisende wie uns ist es noch nicht das Richtige, wie aus dem Bild ersichtlich sein sollte.

Die dortige Natur lädt wirklich zu einer Vielzahl von Sportarten ein. Die Umweltfaktoren sind ideal zum Klettern, Laufen oder jedenfalls zum Radfahren. Gewöhnliche Fahrradbesuche sind ebenso möglich wie die lebhafte Variante mit dem Mountainbike, mit der Begründung, dass die Region dafür wirklich ideal ist. Da Henne Strand an der Nordsee liegt, sind zusätzlich Wassersportarten denkbar. Vor Ort kann man Sportarten wie Windsurfen oder Kitesurfen tadellos einüben. Selbstverständlich können Sie auch am Meeresufer liegen oder schwimmen.

Wir haben aber nicht nur die Energie draußen investiert, sondern zusätzlich die Nächte in unserem Landsitz geschätzt. Es war in einem schönen skandinavischen Stil eingerichtet, mit dem wir uns sehr wohl fühlten. Zusätzlich hatten wir eine Sauna und ein Kinderzimmer dabei. Ich kann Ihnen sagen, es gibt nichts Besseres, als nach einem anstrengenden, lebhaften Tag im Wasser in einer angenehm heißen Sauna zu planschen und einfach die Seele baumeln zu lassen.

You may also like